Frischkäsenudeln...

... mit gebratenem Spargel und Pilzen


Schmeckt leicht und lecker, geht schnell und findet auch bei Veggies gute Worte

 

Für 4 Personen braucht ihr:

500 g. Tagliatelle

1 kg. grünen Spargel

500 g. Champignons

200 g. Frischkäse

200 ml. Rama Creme fine 7% fett

250 gr. Cocktailtomaten

Basilikum

Salz

Pfeffer

Paprikapulver

1 EL Olivenöl

 

 

Für die Frischkäsesoße die Cocktailtomaten in wenig Öl anbraten, dann die Rama Creme finde dazu geben. Nach und nach den Frischkäse einrühren, mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Paprikapulver abschmecken.

Die Spargel schälen, die Champignons säubern und in Scheiben schneiden. Die Spargel 3 Minuten in Salzwasser ankochen und dann kalt abschrecken. Die Spargel mit den Champignons in einer Pfanne anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Nudeln bissfest kochen, mit der Soße verrühren und 5 Minuten ziehen lassen. Die Nudeln auf einem Teller anrichten und die Spargel und Pilze dazulegen. 

Guten Appetit

15.7.15 12:05

Letzte Einträge: Heute Morgen gehts süß weiter..., Lasst den Fisch..., Das geht ganz schön..., Cakepops...

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen